#166

RE: 2013

in Bille's Bereich 07.08.2013 16:03
von Bille • 2.602 Beiträge

Ich habe lange mit mir gehartert ob mit Merle nach Berlin fahre oder nicht.
Eigentlich war das Geld für das Bett das Geld für den Bus habe aber es wichtiger gefunden das Merle ein Bett bekommt wie auf Konzert
Um genau zu sein sein altes Bett war ja ein Hochbett und zwischen Matratze und Zimmerdecke waren genau 37cm Spielraum jedesmal wenn er nicht daran Gedächt hatte das er daheim ist hat er in der Nacht oder beim Aufstehen seinen Kopf angehauen. Desweiteren fiel es ihm mit über 1.80cm Länge schwerer in sein Bett um die Kurve zu kommen da das Bettgitter bis 7cm unter Decke ging blieb ihm ein Einstieg von 35cm seitlich um die Ecke und das alles in Robbenhaltung. Also seinen Wunsch auf ein "normales" Bett war nachvollziehbar.
Und da er diesen Sommer fast drei Wochen am Stück da ist dann nochmal am Ende der Ferien 1 Woche fand ich es wichtiger das er ein Bett hat in dem er sich wohlführt als auf ein zwei Stündiges Konzert zu fahren morgen um diese Zeit werde ich es sehr bereuen das ich nicht nach Berlin gefahren bin .
Ich wünsche allen die heute dort sind ein unvergessliches Konzert nach ihren Wünschen 1/3 alte Lieder 1/3 aktuelle Lieder 1/3 Standart und ganz wichtig 1-2 neue Lieder die sie das erste mal live spielen von der CD die in den nächsten Tagen rauskommt.
Am meisten bin ich auf das überleben gespannt und den anderen sogenannten B Seiten.
Also das Geld für die Fahrt hatte ich für das Bett ausgeben nichts zu trotz hatte ich nicht mehr drangedacht das ich ja Busplätze reserviert hatte. Und gestern Nachmittag fiel es mir dann wieder ein Übernachtung hatte ich ja keine geplant gehabt also in einem Bett meine ich schlafen schon in einem Park auf Decke oder am Bahnhof auf dem Boden.Geldmässig hätte ich noch 20€ reicht um was zu essen und trinken zu kaufen.
Der Bus wäre heute nacht losgefahren und gegen 15-16 Uhr in Berlin angekommen. Gegen 19uhr kam dann eine SMS das der Bus nicht fährt da die mindestteilnehmeranzahl nicht zusammen gekommen ist. Also bin ich um 9 Uhr reingefahren und habe mir den Fahrpreis auszahlen lassen 88€ (pro Person hin und zurück 44€ ) aber selbst die 88€ hätten nicht ausgereicht mit dem Auto hochzufahren wo mein Auto auf 100km fast 20liter Sprit verspeist und man nur noch maximal 90km/h fahren kann wäre es Zeitlich fast unmöglich gewesen .
Also habe ich meine letzten Tickets nun in Ticket.de gestellt gegen 13 Uhr sie wurden auch sofort gekauft.
Ich weis ich werde es morgen bereuen das ich nicht dort war man muß aber nicht alles erzwingen um jeden Preis und wer weis für was es gut war das es nicht geklappt hat. Um so mehr freue ich mich auf Düsseldorf da sind letzten Montag mit Post auch 2 verschollen geglaubte Tickets wieder aufgetaucht. So das ich für Düsseldorf1 +2 zwei Karten für mich privat habe und für Düsseldorf2 noch zusatzkarten Innenraum habe die ich vor Ort dann weiter gebe oder mal schauen wer am 1.10 noch Tickets sucht vom Forum.
Im DTHlive ist die Sperrung aufgehoben warum habe ich nicht verstanden in einer PN stand was von Marktplatz dort habe ich nie gepostet und meine Tickets gingen immer zum Selbstkostenpreis weg.
Das wird aber die Forumsuser sehr ärgern die dachten sie haben mich los und sich gefreut haben.

Ansonsten habe wir gestern für 90cent "Die fantastische Welt von Oz" 3D ausgeliehen auf den habe ich ja schon lange gewartet mit dem orginalfilm hat es nicht mehr viel gemein aber ich fand ihn toll Die Farben die Umgebung genau das erwarte ich von einem Fantasyfilm eine Umgebung die einen in den Bahn zieht wo man gerne Real leben möchte aber in Wirklichkeit nicht gibt.
Da ich es ja eh mit der Magischenscheinwelt habe war der Film nach meinen Geschmack .Merle fand ihn kitschig und na ja was ein 13jähriger halt so darüber denkt. Ich bin da ganz anderes ich liebe solche Filme um so kitschiger um so besser zB läuft im TV Werbung für die Schlümpfe und da wird das Schlumpfdorf gezeigt das find ich voll niedlich für Merle ein Alptraum.
Ich gehe gerne in Märchenwälder und plane das ich mit Merle in das Lustschloss nach Salzburg fahre aber erst in der zweiten Beurlaubung von Merle zuerst in die Eishöhle http://www.eisriesenwelt.at/ dann Mittagessen gehen Nachmittags geht es dann ins http://www.hausdernatur.at/aktuelles.html und gegen spät Nachmittag zu so das wir die letzte Führung erreichen http://mobile.hellbrunn.at/de/ ( besondere Wasserspiele) dann lohnt sich der Sprit und das Wapperl für die Autobahn da der Tag rund geschätzt auf 150€ kommt klappt das erst in der Sep Beurlaubung von Merle.

Gut ich mußte dieses Monat den Fernseher 250€ bezahlen und das Bett 120€ und geliehenes Geld zurückgeben bin also froh das ich nicht auch noch Berlin jetzt im Nacken sitzen habe Ich selber bekomme erst Montag Bild am Sonntagsgeld da ist Merle aber nicht mehr da der muß Sonntag zurück und er braucht auch noch extra Taschengeld da er mit Gruppe in den Urlaub fährt .Für den Rest Familie heißt es warten auf den nächsten 1sten . Da steht aber dann nochmal eine Woche bespaßung von Merle an und diesmal muß ich was mit unternehmen .
Die letzten zwei Wochen ist er nur vor PC rund um die Uhr gesitzt da für Ausflüge das Geld fehlte aber es war einfach nicht drin daher würde ich gerne dann was bei der zweiten Beurlaubung mit ihm machen.
Morgen ist kostenloses Feuerwerk und Konzert im Olympiapark aber bei meinen Glück regnet es sicher und Merle ist eh schon total verkühlt möchte nichts machen mit Müh und Not könnte ich ihn gestern zum Filmgucken mit mir überreden.
Nächstes Monat wird es besser ich bin fertig mit abzahlen von TV's und sonstigen Der Kauf der Konzertkarten hat mich etwas in die miese geworfen bzw habe ich sie mit Verlust weitergegeben und das läppert sich dann zusammen auch das fällt nächstes Monat weg.Eigentlich wollte ich es ja schon ausgleichen bis August habe ich aber nicht geschaft aber jetzt läuft es dann wieder normal weiter.


zuletzt bearbeitet 07.08.2013 21:48 | nach oben springen

#167

RE: 2013

in Bille's Bereich 09.08.2013 19:22
von Bille • 2.602 Beiträge

Abendrot


Feuerwerk Olympiapark (zum groß machen drauf klicken)

Angefügte Bilder:
Pict2396.gif
Pict2398.gif
Pict2401.gif
Pict2405.gif
Pict2408.gif
Pict2409.gif
Pict2413.gif
Pict2419.gif
Pict2421.gif
Pict2422.gif
Pict2425.gif
Pict2427.gif
Pict2428.gif
Pict2430.gif
Pict2434.gif
Pict2435.gif
Pict2436.gif
Pict2442.gif
Pict2443.gif
Pict2444.gif
Pict2378.gif
Pict2446.gif
Pict2451.gif
Pict2452.gif
Pict2457.gif
Pict2467.gif
Pict2471.gif
Pict2472.gif
Pict2474.gif
Pict2475.gif
Pict2479.gif
Pict2379.gif
Pict2480.gif
Pict2482.gif
Pict2484.gif
Pict2485.gif
Pict2486.gif
Pict2489.gif
Pict2492.gif
Pict2494.gif
Pict2496.gif
Pict2497.gif
Pict2382.gif
Pict2504.gif
Pict2506.gif
Pict2507.gif
Pict2509.gif
Pict2510.gif
Pict2514.gif
Pict2515.gif
Pict2516.gif
Pict2517.gif
Pict2518.gif
Pict2383.gif
Pict2519.gif
Pict2520.gif
Pict2522.gif
Pict2523.gif
Pict2524.gif
Pict2525.gif
Pict2526.gif
Pict2527.gif
Pict2528.gif
Pict2530.gif
Pict2384.gif
Pict2531.gif
Pict2532.gif
Pict2534.gif
Pict2535.gif
Pict2387.gif
Pict2388.gif
Pict2539.gif
Pict2563.gif
Pict2575.gif
Pict2544.gif
Pict2552.gif
Pict2553.gif
Pict2554.gif
Pict2555.gif
Pict2556.gif
Pict2558.gif
Pict2560.gif

zuletzt bearbeitet 09.08.2013 20:11 | nach oben springen

#168

RE: 2013

in Bille's Bereich 13.08.2013 01:54
von Bille • 2.602 Beiträge

Rückblick
Ich habe es nicht bereut nicht nach Berlin gefahren zu sein ! Di Liederliste war zwar ein Traum und 1-2 Lieder kannte ich vom Text her nicht oder sie waren mir nicht geläufig und ich mußte selber im Textbuch nachblättern
Alle die dort waren hat es eine menge Spaß gemacht und somit traf die Band voll ins schwarze !
Ich weis nur nicht ob sie die Lieder gespielt haben für die Fan´s oder ob es die Lieblingslieder eines Freundes waren der kurz davor verstorben war. So genau hat man das nicht rausbekommen ich frag mich ja langsam wo sie die ganzen verstorben Menschen für die "Freundeansage" herbekommen. Ok die haben viele Mitarbeiter Bekannte Freunde und die meisten dürften im Herzinfakt alter um die 50 Jahre sein. Bzw legen die Mitarbeiter ja Strecken hin zb Bühnentechniker usw und es ist schnell was passiert.
Hört sich hart an aber sollte ich mal selber einen Unfall haben wo die Gehirnflüssigkeit rausläuft oder ich ins Koma falle dann haltet euch an meine Patientenverfügung und ich erwarte das meine Familie den Mut hat diese zu respektieren und meinen Körper frei gibt
Meine Sterblichen Überreste habe ich eh schon Gunther von Hagens überschrieben als Körperspende da kann er dann damit machen was er will .Hoffen wir es das der Verstobene Mitarbeiter auf den Weg zu einem Konzert verunglückt ist dann ist die Berufsgenossenschaft zuständig und es geht dann alles leichter mit Hinterbliebenen und Waisenrente falls Kinder da sind. Damit zum Verlust des Menschen nicht noch die Existenzangst dazu kommt ist ja eh schon schwer genung einen Menschen zu verlieren aber dann noch dauert angst zu haben um nicht ausreichend essen oder des Dach übern Kopf zu verlieren Ist es ein BG Unfall kümmern die sich drum und streiten mit den Versicherungen wie Lebensversicherung ect. Aber ich hoffe mal bzw denke ich das die Band ihre Angestellten schon ausreichent und gut versichert haben im Notfall.
Ja der Tod kann schnell kommen ein Gehirnschlag oder Herzinfakt und man fällt Tod um aus heiteren Himmel
in der neuen "eternity" ein Magazin das sich mit dem Tod beschäftigt geht es in einem Thema über Körperspenden im Dienste des Lebens in dem Artikel "Wenn einer alles gibt" wird genau der Vorgang erklärt
Als Ausflugsort stellen sie diesmal Hallstatt (Salzkammergut/Österreich) vor das ein Beinhaus (Bemalte Totenschädel) beherbergt die man besichtigen kann . Mittlerweile haben sich Dörfler zu Souvenirstände hinreisen lassen und fertigen Gipskopien der Schädel an und verkaufen das Stück für car 20€ http://www.kath.hallstatt.net/panorama/beinhaus/index.html
Ich mag die Zeitschrift vor allem weil sie kostenlose iPadapp haben leider gibt es nicht sehr viele deutsche Zeitungen oder Margazine die sich mit den Tod befassen und ich sauge die diese dann wie einen Schwamm auf.
Kommen wir zurück zu meiner Lieblingsband sie haben eine neue minischeibe rausgebracht und davon kenne ich nun zwei Lieder "Halt mich " finde ich super warum das auf der B seite gelandet ist weis nur der Teufel selbst
Leider kommt das Lied um ein paar Jahre zu spät wäre das ideale gewesen wenn man in einer Beziehung Katz und Maus spielt so wie ich früher Wir haben uns oft in einer Stadt verabredet 3 Punkte ausgemacht und dann bekan die "Schnitzeljagt" man fand sich oder nicht es war immer eine Überraschendespannung drin . Wobei ich stelle mir gerade so ein BlindDate vor Bzw bin ich ja jemand der in der Nacht zum Bergsteigen geht und man dann eine Verabredung trifft "bei Sonnenaufgang am Gipfelkreuz " und man im dunkeln den Berg rauf tappst ohne zu wissen ob da nun jemand steht oder nicht und man dann zusammen absteigt
Ja ich gehöre zu denen die sich beim ersten mal nicht in einem Cafe oder so treffen sondern an "anderen Orte" gerne treffe ich mich spätabends /nachts im Südfriedhof am See auf der Brücke oder an einem bestimmten Grabstein Dann weis ich gleich wie ernst der jenige es meind ob er nur einen schnellen Fick sucht oder doch mehr. Und dann schleife ich ihn durch den Friedhof und erzähle ihn die Geschichten von den Menschen die dort liegen und wie sie ums Leben gekommen sind sowas finde ich romantisch wenn die Grabsteine die gespeicherte Wärme des Tages wieder geben. Oder wenn man sich zum Sonnenaufgang verabredet ich schau ja immer das ich dann bis späterstens 2-3 Uhr morgens auf dem Gipfelkreuz bin erstens bin ich meist dann alleine beim aufstieg , es ist nicht so warm bzw heiß wie am Tag und ich bin von Berg wieder runter wenn die Menschen kommen.
Ideal ist ja wenn man dann noch so einen einweggrill im Rucksack hat und ein Straußenei oder normale Eier und dann Rührerei macht und gemeinsam den Sonnenaufgang betrachtet
Das ist dann der Moment wo ich spüre ob der jenige bereit ist auch mit mir in "meine Welt" zu gehen was ja nicht einfach ist.
Ich lebe ja mitten auf diesen Planeten in einer anderen Welt also ich sehe sie anderes
ich sehe die winzigen Frösche die gerade im Wald rumspringen andere joggen einfach drüber und zermalmen sie oder ich sehe Schmetterlinge wo man andere erst drauf aufmerksam machen muß. Ich sehe Wolkenbilder die man andere erst zeigen muß damit sie sie wahrnehmen Oder an Sternschnuppentage wie heute 4 während andere wie Blöd in den Himmel starren und keine einzige sehen
In meiner Welt ist vieles ruhiger bunter besinnlicher gelassener Dinge wie Politik /Nachrichten /Zeit /Tage spielen nur eine untergeordnete Rolle Ja "meine Welt" ist vergleichbar mit einer Flaschenwelt die nur eine winzige Öffnung hat und die kaum von jemanden Fremdes betreten werden kann bzw muß der Fremd erst mal den Eingang finden . Als Merle klein war konnte ich ihn in "meine Welt" mitnehmen bzw sie ihm zeigen Jetzt hat er eine eigene wir kreuzen uns abundzu aber jeder sitzt in seiner eignen Flasche von außen kann man in diese oberflächlich reinschauen aber das Geheimnis das leben darin bleibt unerreichbar. Ich habe viele Menschen kennengelernte und so manchen eingeladen aber nur einer hat es jemals geschaft mich in "meiner Welt" zu besuchen mit mir dort Zeit zu verbringen zu leben. Weltenbummler bekommt da einen ganz andere Bedeutung ich bummle auch mal auf der normalen Welt rum bin aber dann jedes mal froh wenn ich in meine zurück kann.
und daher denke ich es war auch eine gute Entscheidung Berlin ausfallen zu lassen was ich gelesen habe war es sehr warm und ich kann es ja nicht abhaben wenn ich schwitze bzw die Kleidung TShirt Hemd nass ist und an einem runterhängt. Dann die ganzen Menschen auf engen Raum und einen Wellenbrecher gab es nicht somit hätte ich mich unsicher gefühlt und wenn die dann erst alle noch um mich rum hüpfen drücken und ich kann nicht lange mithüpfen dann geht mir die Luft aus.
Und was mir schon in München aufgefallen ist ich höre bzw verstehe ich die Ansagen akustisch nicht mehr Entweder haben meine Ohren nachgelassen oder Campino nuschelt während dem schreien Da die anderen es verstehen und hören liegt es an meinen Ohren das nur ein rauschen und Wortfetzen war nehme auch auf einem Film der im DTHforum gepostet wurde war es so da mußte ich das Band mehrmals hören um zu verstehen was er sagt .In München habe ich nur 40% der Ansagen mitbekommen wenn überhaupt in Augsburg stand ich direkt vor Lautsprecher da habe ich es dann auch verstanden. Und es hätte mir einfach keinen Spaß gemacht wenn ich gewusst hätte das Merle deswegen wieder zurückstecken hätte müßen
Merle soll ja nach jeder Beurlaubung das ganze bewerten mit Schulnoten für 1 sehr gut und 6 sehr schlecht für diese Ferien habe ich nur ein "befriedigend" erhalten für sehr gut hat es nicht ausgereicht fand er das eine Reise gefehlt hat zB Karibik
Dabei hat er ein neues Bett bekommen einen neuen MP3Player Schuhe (das 32Paar) bei den Gründen für seine Bewertung mußte sogar der Sachbearbeiter lachen und meinte Merlin deine Mutter hat keinen Goldesel Merle fing an eine Liste zu schreiben wo er aufschrieb wo wir (ich und Oma) sparen könnten nach seinen Anschauungen
Anfang Sep kommt er wieder für 8 Tage und wir machen Ausflüge bzw stelle ich gerade das Programm zusammen.
Dann wurde mir die Geburtstagliste überreicht er möchte ein BMXrad und einen Mofaführerschein also ich heutein Fahrschule dafür muß er 15 Jahre sein da wird sein Weihnachtswusch einen 25km/h Roller nix.
Bin ich froh ich habe mir schon den Kopf zermartert wie ich das mache November BMXrad und Weihnachten Roller ich möchte nicht nochmal nur mit "befriedigend" abschneiden. Also werde ich mir eine Urlaubsreise einfallen lassen müßen aber auf keinen Fall wird es die Karibik oder so sein vielleicht Paris ( Disneyland / Silvester ) da er aber schon am 1.01 wieder zurück muß wird es knapp
aber es ist ja noch hin bis zur Weihnachtsbeurlaubung da kommt ja Halloween davor und .....
hoffe ja morgen das die Appshopcodes kommen dann kann ich mir die neue Scheibe der Hosen kaufen und vielleicht das eine oder andere Lied und Schlumpfbeeren da komme ich nur weiter wenn ich das Land erweitere auf iPad und das kostet 2x50 Beeren 125 Beeren kosten 9€ und da würden mir die 30€ Codekarten Willkommen sein.
und dann läuft erstmal "Halt mich" in dauerschleife während ich im Bett liege wie ein Teenager in Erinnerungen und Tagträume Wachträume schwelge
Und jetzt schau ich den Sternschnuppen noch etwas zu und nach Sonnenaufgang gehe ich zu Bett


zuletzt bearbeitet 13.08.2013 14:55 | nach oben springen

#169

RE: 2013

in Bille's Bereich 13.08.2013 15:50
von Bille • 2.602 Beiträge

Rückblick 2

Sonntag fahre ich Merle zurück er ist der einzige der an diesem Tag in der Gruppe ist. Alle anderen Eltern haben Sondervereinbarungen getroffen oder die Kinder einfach nicht zurückgebracht wie sie sollten.
Ich habe oft das Gefühl das ich die einzige bin die sich an die vorgeben Abhol und Bringzeiten hält.
Ok Merle ist das einzige Kind auf Gruppe das nicht freiwillig von seinen Eltern dort untergebracht wurde und da ich der Fremdunterbringung sehr kritisch gegenüberstehe sie zwar dulte aber nicht akzeptiere ist es nach wie vor eine Zwangsjugendamtsunterbringung.
und es werden nun mal unterschiede zwischen guten (freiwillige Unterbringung einsichtig das es ohne Hilfe nicht geht dankbar dem Jugendamt gegenüber ) und schlechten Eltern ( zweifler das die Unterbringung richtig ist aufmüpfig nicht Dankbar im Gegenteil immer auf der suche dem Jugendamt eins auszuwischen ) gemacht die auch die Kinder zu spüren bekommen.
Auf jeden Fall habe ich gleich gemerkt das diese Situation Merle so gar nicht passt und den vorschlag gemacht ich nehme ihn einfach nochmal ein paar Tage mit. Da hieß es dann das geht nicht usw mir tat der Bengel richtig leid und schweren Herzen bin ich dann nachhause gefahren
Ich hätte ihn auch die ganzen Ferien mitgenommen wenn es nach mir ginge.
Gut gestern dann mehrmals telefoniert mit Merle und wieder gegen 20 Uhr die Gruppe Merle war im angrenzenden Park um den wird zeit ewigen Zeiten gekämpft zwischen Heimkinder und Anwohnerkinder. Vor zig jahren hat der damalige Heimleiter genau an der Zaungrenze zum Park einen eigenen kleinen angelegt in der Hoffnung die Streitereien hören auf. Die gingen aber munter über mehre Generationen weiter.
Also in diesem Park kam es zur Schlägerei ich war selber nicht dabei ich kann nur das wiedergeben was man mir erzählt hat Polizei, Merle, Erzieher Nachdem sich die Rangelei auf mehre Kinder ausgebreitet hatte und es nicht zimperlich zuging schnappte sich einer einen Ast/Stock und der andere zog ein Messer es blieb bei Mündlichen Drohungen in respektvollen Abstand wer jetzt wann als erster sich zurückzog war unklar nicht rauszubekommen. Auf jeden Fall der Burschi der das Messer zog maschierte auf die Polizeiinspektion Augsburg 5/August-Wessels-Straße 18 und zeigte sich selber dort an das er den anderen mit dem Messer bedroht hat.
Natürlich war das mein Merle und ich war hinundhergerissen soll ich nun sauer sein weil er ein Messer dabei hatte und das zog oder mich ärgern das er auf die Polizei gewandert ist oder stolz sein das er den Mut hat zu seiner Tat zu stehen.
Wie gesagt alle drei Gefühle wechseln sich noch ab und ich bin mir nicht sicher was ich selber fühlen müßte
Jetzt habe ich den Koffer selber gepackt alle Taschen durchsucht alles was verboten war rausgenommen und den gepackten Koffer ins Wohnzimmer gestellt bevor wir in Einrichtung rein sind habe ich Merle ans Auto gestellt und ihn durchsucht und schwupps ist es ihm wieder gelungen Verbotene Gegenstände mitzunehmen . Mittlerweile habe ich ein Foto von Polizei zugeschickt bekommen von Messer das angeblich von einem Freund ist ich weis aber das es 100% ihm gehört .
Da er aber so Schuldbewust war merkt man an seiner Stimme wollte ich ihn nicht weiter runterziehen wie er eh schon war und wir telefonierten dann mit dem heimlichen Handy gestern Abend sehr lang.Ich tröstete ihn und baute ihn auf wir machten aus wenn er Sehnsucht oder was immer hat soll er anläuten lassen ich rufe zurück und wenn nicht telefonieren geht eine SMS schicken
Bis jetzt hat er 8 x ausprobiert ob ich sofort zurückrufe immer sofort gemacht um ihn Sicherheit zugeben Heute kommt ein weiteres Kind von der Gruppe zurück und bis Sonntag der Rest und dann fahren sie in den Urlaub mit ihm (denke ich mal)
Auf jedenfall war ich gestern Abend zerrissen war müde und konnte nicht wirklich schlafen da ich denke das da sicher noch was nachkommt.
jetzt hoffe ich heute auf meine Appcodes gestern sind sie nicht mehr gekommen
4 Sternschnuppen konnte ich mit Wünsche belegen bin ja gespannt wie es heute Nacht wird und was so noch alles passiert
A bisschen frustriert bin ich ärgern tue ich mich auch aber stolz bin ich auch auf meinen Merle ich weis ja auch nicht was ich fühlen soll.


nach oben springen

#170

RE: 2013

in Bille's Bereich 15.08.2013 02:41
von Bille • 2.602 Beiträge

Merle hat das "geheime Handy" für sich entdeckt vorgestern 28 Anrufe der längste 3 Stunden soviel hat er während den 13 Beurlaubung mit mir nicht gesprochen .Ich genisse es voll ich denke es tut uns beiden sehr gut .Ich habe ihn eine Flat geschaltet und er kann mich soviel und sooft anrufen wie er will und ich ihn. Per Sms wünschen wir uns schon morgens einen schönen Tag und sobald er was macht teilt er es mir mit ich habe das Gefühl das erstemal seit 7 Jahren an seinem Leben teilzunehmen. Wenn ich ein flaues Gefühl habe schicke ich ihm eine SMS und er antwortet drauf oder ruft direkt an und andersrum .
Heute hätte ich mich fast verraten ich hatte mir Merle schon mehrmals telefoniert damit es nicht auffällt habe ich schön brav zur offizellen Telefonzeit angerufen und der erzieher Merle ist angefressen ich ja ich habe es an der belegten Stimme gemerkt
Der Erzieher "wie meinen Sie" ich a ich habe mit meiner Mutter gesprochen das was war weil sie so gedrückt klingen.
ich konnte ja schlecht sagen das ich Merle schon über 1 Stunde versucht habe zu beruhigen und ihn runter zu holen.
Der Herr hat Ausgangssperre und hielt sich daran nicht Ein Erzieher erwischte ihm am Bahnhof wo sie auch bei Ausgang nicht hindürfen und er mußte daraufhin im Zimmer essen und bekam Hofsperre dazu .Merle fand das ungerecht war wenig einsichtig und regte sich über die "Unverschämdheit" auf . Ich beruhigte ihn versuchte es immer wieder zu erklären warum weshalb die Erziehr so handeln müßen usw.
Nachdem er besäftigt war war ich dann auch wieder glücklich er durfte dann zu Ikea fahren und unter Aufsicht doch noch in den Hof und die Welt war wieder heil und rosa.
Ich hatte ja die Berlinkarten verkauft und heute zahlte jemand seine Karte halb ab mit Appshopkarte also mit den Code dafür kaufte ich mir die Single gehört habe ich sie aber noch nicht und 7 weitere Lieder für 0,99€/pro Lied von den Hosen ach ja und 125 Schlumpfbeeren habe ich auch noch gekauft von der Codekarte
Dazu morgen mehr ich schlaf gleich während schreiben ein und die neuen Lieder möchte ich auch noch hören


zuletzt bearbeitet 15.08.2013 02:44 | nach oben springen

#171

RE: 2013

in Bille's Bereich 17.08.2013 22:13
von Bille • 2.602 Beiträge

Warten warten und nochmals warten hat Merle am ersten Tag über 28 Angerufen waren es am zweiten Tag 17 dann baute es schnell ab .
Heute bin ich schon froh wenn er eine einzige SMS von sich aus schreibt ohne das ich ihn 5 davor geschickt habe !
Gestern wollte Anrufen aber die Betreuer feierten ein Fest und auf warten das er anrufen kann ist er eingeschlafen .Bekam ich vorvorgestern noch mitgeteilt ich bin jetzt wach kam so heute gar nichts gegen Mittag hielt ich es nicht mehr aus und rief ihn an.
Bin mir ja nie sicher ob nicht doch einer das Handy gefunden hat. Merle hebt ab " ach du bist es ich war zu faul dir zu antworten " ich hänge gerade mit Freunden ab habe jetzt keine Zeit muß chillien (oder wie das heißt) ruf dich später an das war gegen Mittag .Seitdem sitze ich wie ein hypnotisiertes Kanickel neben Handy weil ich darauf warte das es läutet und das ich es ja nicht überhöre und sofort drangehe da Merle es nicht ausstehen kann wenn ich nicht späterstens nach dem zweiten Läuten drangehe.

Gestern sahs ich den Tag über da und tüffelte am Bespaßungsplan für die nächste Beurlaubung von Merle
Montag dann die Kopien noch rausschicken und fertig ich habe das Benzin großzügig mit 2€ gerechnet dafür bin ich aber nur noch 100km=15l ausgegangen Ich war ja der Meinung das er 22l frißt aber in der Beschreibung steht 14,7l auf 100km
Und egal wie ich hin und her rechne wird es sehr knapp und das Geld für Sep ist somit vollkommen verplant und aufgebraucht.


Nachdem ich ja vorgestern in den Mauskäfig geschaut habe und zwei Nester mit a 9 und 6 Jungtiere vorgefunden habe wurde die verdächtige Maus von der ich glaube das sie das Männchen ist rausgefangen und extra untergebracht
Jetzt sind die zwei Mäusefamilien zusammen auf einer Seite auf der anderen Seite sind die weiblichen Mäuse ohne Anhang (noch wer weis) dafür baute ich eine Mauer ein in den Käfig und das Böcklein kam auf die andere Zimmerseite in einen Käfig (leider alleine aberan die Schlangen wollte ich ihn dann nicht verfüttern)
Das ist ja das gefährliche an Mäusebabys das man das Geschlecht nur ganz schlecht erkennen kann und wenn man es dann sieht bei den Böcklein ist es schon zu spät.
Aber im Haus gibt es Schlangenbesitzer (der gerade Junge hat) und die freuen sich über Blinde Jungmäuse ich habe die Nester um die hälfte reduziert (ganz wollte ich den Mamas nicht alle Jungen wegnehmen und ich fischte die raus wo ich glaube das sie männlich sind) dafür bekomme ich im Sep eine junge Kornnatter !
Die kommt dann wiederum in an extra Glasbehälter zwar im Zimmer wo die Mäuse sind aber schon mit Abstand
Das gute sollte sie mir mal auskomme weis ich ja dann wo ich sie suchen muß und wen sie besucht und wo sie sich selber zum essen einläd.
Das zweite dem Käfig glaub hat es gutgetan das ich ein neues Brett eingezogen habe da ich da doch etwas Gewicht draufgeladen habe.


Und dann naht auch schon der Oktober und das Konzert in Düsseldorf
Der Kostenvoranschlag für den 50er Roller Reperatur läuft auf 270- 300€ dazu kommt dann Benzin car 350€ ,+ ÖL + Nebenkosten
Sollte ich doch mit Auto fahren bekomme Merle erst Freitag 14 Uhr falls kostet mich das Benzin knapp 393.60€ und habe einen Schlafplatz gleich dabei
Fliegen fällt weg da wir keine Flugerlaubnis bekommen (ohne Pässe kein Flug) abgesehen davon das der billigste Flug Samstag morgens weg von München und Sonntag morgen zurück 209 pro Person kostet wir die ganze Nacht durchmachen müßten
Es gibt noch die Möglichkeit von Freitag auf Samstag mit dem Zug hin und Samstag auf Sonntag zurück aber da bleibt dann keine Zeit was anzusehen mit dem Quer durch das Landticket
so wie es aussieht läuft es auf das Auto raus auch wenn es dann keinen Tüv mehr hat

Gefreut habe ich mich heute auch schon Jahreszeit hat im DTHlive tacheles geschrieben und die ewigen Nörgler zuminderst heute schreibfaul oder sprachlos gemacht und er oder sie hat mit ihren Posting voll ins schwarze getroffen !
und wie es mir aus dem Herzen sprach lach alsp denke ich nicht alleine nur so
Anderseits würden sich die Nörgler wirklich verabschieden wäre im Forum kaum noch was los weil genau das sind ja die aktivsten darin
Bin ja gespannt wie es nach Nov. weitergeht wenn die Band in ihre Pause geht wer weis wie lange !
Die neue Single habe ich auch gehört und Halte mich gefällt mir nach wie vor am besten mir auch ein Rätsel warum es das Lied nicht auf die Platte geschafft hat.


zuletzt bearbeitet 17.08.2013 23:26 | nach oben springen

#172

RE: 2013

in Bille's Bereich 21.08.2013 00:35
von Bille • 2.602 Beiträge

Ach herje ich komme zu gar nichts ich weis nicht wo die Zeit hinkommt.
Ich stehe auf spiele die erste Runde mit iPad wecke dann Mitzekatz die neben mir schnacht und wir wackeln dann Gassi
Ich spiele zweite Runde iPad und erste Runde PC Mitzekatz ruht sich vom Gassi gehen aus.
und dann ist es plötzlich 16 Uhr normalerweise gehen wir dann los doch heute habe ich mir erst eine Polartaufe angeschaut im TV.
Ich reise gerne auf dem Sofa in andere Länder das schöne an solchen Sendungen man sieht nur die tollsten Momente Sonnenaufgänge und Untergänge Sternennächte alles etwas unter rosa Brille angehaucht. Klar die Sehenswürdigkeiten sowieso und alles gebündelt in 45 min +/-
ich war heute am Nördlichsten Postamt der Welt in Spitzbergen (dachte immer das ist ein erfundener Name im Buch die Wilde13)
morgen wird es anstrengent zuerst reise ich um 13 Uhr nach Venezuela bei Verrückt nach Meer
um 16 Uhr zum Grossglockner in Reisewege Alpenpässe daher darf Mitzekatz bis 17 Uhr warten mit Gassi und um 19 Uhr wird es ganz spannent stationen.Dokumentation - Sommerporträts Unter der Haube - Die Frauen von Neuendettelsau http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-f...ung-301792.html

Gestern dachte ich viel über den Glauben nach über Gott und die Welt anlass war diese Buch
http://www.soulsaver.de/musik/die-toten-...-band-und-ihre/
ja ich habe es gelesen und nicht nur überflogen
es wird immer viel von Erlösung Paradies usw geredet
Ich denke das Paradies ist die Erde auf der wir Leben und kein separater Ort und unser Planet ist wunderschön und eigentlich hätte er alles was man braucht zum Glücklich sein. Wäre da nicht der Mensch der denkt das er alles was schön oder kostbar ist in Geld umwandeln zu müßen. Es würde alles wachsen was man zum leben braucht würde es keinen Kommerz geben lebten die Menschen friedlich miteinnander.

Früher konnte ich die Bibel auswendig heute weis ich noch einzelne Stellen aber bin ich jetzt deswegen nicht mehr richtig Gläubig ?
ab wann Glaubt man den im Sinne der Religion ?
ich denke nicht das nur ein Glaube der wahre Glaube ist sondern das das wichtigste das Glauben ist
Wenn man jetzt anbetet oder nicht hängt ja davon ab auf welchen winzigen Flecken Erde man gerade geboren wurde oder aufwächst.

Was ist Gott überhaupt ?
für mich in erster Linie Toleranz
laut Wiki Toleranz, auch Duldsamkeit,[1] ist allgemein ein Geltenlassen und Gewährenlassen fremder Überzeugungen, Handlungsweisen und Sitten.[2] Umgangssprachlich ist damit heute häufig auch die Anerkennung einer Gleichberechtigung gemeint, die jedoch über den eigentlichen Begriff („Duldung“) hinausgeht.

Ich denke das alles seinen Sinn hat wie es erschaffen wurde
Nicht Gott macht Kriege oder Krankheiten sondern sie sind durch menschliches Tun entstanden Wir können nicht sagen hey Gott warum läst du die Menschen in Afrika verhungern oder warum läßt Gott xy zu . Sondern es entstand durch Neid Missgunst oder falschen Handeln mit dem was Gott zur Verfügung gestellt hat . Wenn jetzt ein Großgrundbesitzer vor Hunderten von Jahren das Quellwasser umgeleitet hat damit seine Felder mehr Gewinn bringen als andere und dabei den Dörfern das Wasser abgedreht hat so das über die Anwesen rund um den Großbauern dürre eintrat und heute das Land vertrocknet ist dann war das der Mensch und nicht Gott.
Es ist leichter es auf jemanden zu schieben als zuzugeben das unser Handeln dazu führte.

Aber ich muß jetzt los ich habe eine Begleitung und die restliche Nacht werde ich mit zuhören vebringen


nach oben springen

#173

RE: 2013

in Bille's Bereich 24.08.2013 00:00
von Bille • 2.602 Beiträge

Nachdem ich aus heiteren Himmel einen Gassigehhund bekommen habe stand das Hundebespaßen erst mal an der Reihe.
Wie das so ist wen fremde Kinder zu Besuch kommen will man ihnen ja was bieten aber was macht man mit einem Gassigehhund
Also überlegt der Hundefreizeitpark war mir zu weit weg bis nach Waging wollte ich nicht fahren. Also überlegt und gedacht damit mache ich ihnen bestimmt eine Freunde Jetzt muß man noch wissen das mein Gassigehhund ein reiner Großstadtwohnblockhund ist.
ich fuhr dann kurzerhand in den Wildschweinpark und meine beiden schießer fürchteten sich fast zu Tode.
Nebenbei schaute ich mir noch die Kettensägenarbeiten an die ausgestellt waren und Kunst die im Park verteilt war.
Nach 4Stunden traute sich Mitzekatz auch an das Gitter und verbellte die Wildschweine was diese mit einer Gelassenheit hinnahmen.
Wir machten 3 mal Pause mit frischen Wasser und leckerlies ich bekam ach was zum essen und Trinken. Und ich war froh das ich zwei Arme hatte um in jeder eine Leine zu halten bzw auch noch Fotos zu machen
Ach ja der Gasthund hält sich für einen Dobermann wen ein anderer Rüde seinen Weg kreuzt die denken sich ihren Teil was will den dieser Bonsai Dobermann und da er auch schon dreimal so alt wie Mitzekatz ist läuft er eh tatrich .
Nachdem Ausflug schliefen sie dann auf der Rückbank ein und ich fuhr mehrmas um den Häuserblock weil ich sie nicht wecken wollte.
Nach 45min wurde es mir zu blöd und ich habe sie geweckt .Mitzekatz schlief aber sofort im Bett wieder ein

Angefügte Bilder:
Pict2591.gif
Pict2601.gif
Pict2606.gif
Pict2608.gif
Pict2609.gif
Pict2610.gif
Pict2611.gif
Pict2613.gif
Pict2614.gif
Pict2616.gif
Pict2617.gif
Pict2593.gif
Pict2618.gif
Pict2619.gif
Pict2620.gif
Pict2622.gif
Pict2623.gif
Pict2625.gif
Pict2628.gif
Pict2629.gif
Pict2630.gif
Pict2632.gif
Pict2594.gif
Pict2633.gif
Pict2634.gif
Pict2635.gif
Pict2636.gif
Pict2638.gif
Pict2641.gif
Pict2642.gif
Pict2644.gif
Pict2646.gif
Pict2647.gif
Pict2595.gif
Pict2648.gif
Pict2650.gif
Pict2651.gif
Pict2652.gif
Pict2653.gif
Pict2654.gif
Pict2655.gif
Pict2656.gif
Pict2657.gif
Pict2596.gif
Pict2597.gif
Pict2598.gif
Pict2599.gif
Pict2600.gif

zuletzt bearbeitet 24.08.2013 00:07 | nach oben springen

#174

RE: 2013

in Bille's Bereich 24.08.2013 00:10
von Bille • 2.602 Beiträge

Ich frag mich ja immer wie ein so kleiner Hund soviel Platz brauchen kann

Angefügte Bilder:
image.jpg
image.jpg

zuletzt bearbeitet 24.08.2013 01:14 | nach oben springen

#175

RE: 2013

in Bille's Bereich 24.08.2013 01:11
von Bille • 2.602 Beiträge

Gestern haben wir uns dann ausgeruht und Nachts stellte sich die gewohnte Unruhe und Aufregung wegen dem heutigen Termin ein
Gerade läuft Wolfgang Ambros und sie spielen zwei Lieblingslieder von mir aber ungeschlagen seit je her der Zentralfriedhof die Hymne überhaupt
Es hat jeder Recht, der mi verurteilt
I bin ganz sicher schlecht
I bin ned so, i bin net anders
I bin kein Herr, i bin kein Knecht
Doch mir schafft niemand irgend etwas an
Egal wer das auch sei

I bin verwahrlost und i wass es
I bin verwahrlost, aber i bin frei

I hab die Sunn, i hab den Reg'n
I hab nur das, was mir wer schenkt
I bin so einer, der immer nur an heute
und nie an morgen denkt
Doch i mach was und wie und wann i's wü
und i geniess mei Leb'n dabei

I bin verwahrlost, des kann a jeder sehn,
I bin verwahrlost, aber i bin frei

Es kommt wie es kommt, i fürcht mi ned
I hab nix zu verliern
Es kommt wie es kommt, doch was a kommt
Was soll mir schon passiern?

So viele Jahre lieg'n schon hinter mir
und niemand weiss, wieviel's no werden
Doch selbst wann i heut noch sterben müsst,
dann gäb's für mi kan Grund zum plärr'n
Denn i leb so, dass mir nix überbleibt
und wann i stirb is halt vorbei

I bin verwahrlost, und das werd i bleib'n
I bin verwahrlost, aber i bin frei

I bin frei (4x)


Wir lach'n viel,
wir streit'n oft,
wir flieg'n übers Meer.
Wir wiss'n haargenau
wann's g'nua is,
doch immer woll'n ma mehr.
Wir san uns manchmal völlig fremd
doch froh, dass wir uns hab'n,
wir hab'n uns und wir hab'n uns gern,
und langsam wochs' ma z'amm.

Wir seh'n uns oft 2 Monat' net,
das is halt so, das g'hört dazu.
Doch wir riskier'n nix
wir prüfen uns täglich,
wir lass'n uns ka Ruh'.
Manchmal treib'n ma's furchtbar wild,
doch meistens ganz normal
und manchmal san ma direkt fromm -
manchmal san ma unausstehlich,
und langsam woch's ma z'amm.

Wir mach'n zwar meist'ns dasselbe,
doch selten nur denk' ma des gleiche,
und wenn du willst verwundest mi
jeden Tag aufs Neue.
Man bild't sich ein, das was man hat,
is das, was man si nimmt,
doch dass wir zwa uns 'kriegt hab'n,
war größtenteils bestimmt.

Wir bleib'n z'amm
solang ma woll'n
und solang wir uns was geb'n.
Und irgendwie
glaub i, i spür'
es wird sein fürs ganze Leb'n.
Manchmal is alles einfach,
und dann wieder net,
und manchmal is' einfach ein Traum,
doch eigentlich is es unbeschreiblich
und langsam wochs' ma z'amm.


Ja wie recht doch die Texte haben
Heute ist das Gerichtliche Urteil wegen der Mädchen gekommen es gab keine Verhandlung der Richter entschied nach Aktenlage das ich sie alle 12 Wochen 1Stunde unbeaufsichtigt sehen darf und Weihnachten und Geburtstag eine extra Stunde
Macht einen Jahreskontakt von 6 Stunden soviel zum MutterKindKontakt und ElternKindBindung
Merle wird am Montag umziehen in eine andere Wohngruppe auch da wurde entschieden das wegen Fremdgefährtung Fremdunterbringung min 3 Jahre aufrecht bleibt. Vor Ablauf von drei Jahren kann ich keinen neuen Antrag stellen auf Beendung der Fremdunterbringung

Heute ist Merle aus Urlaub gekommen und ich war den ganzen Tag krippelig weil er sich heute noch nicht gemeldet hatte und kein Lebenszeichen kam endlich kurz vor 22 Uhr dann die SMS .
Ja das Kopfkino läuft ja dann auf Hochtouren warum er sich wohl nicht meldet
Am liebsten ist es mir wen er morgens kurz ein "Morgen" mittags "Alles ok" und Abend ein "Gute Nacht" schickt das würde mir schon reichen er braucht ja nicht direkt anrufen wobei ich immer seine Stimme gerne höre und dann in mir eine gewisse Ruhe einkehrt warum weis ich nicht.

Ja dann habe ich noch die letzten DüsseldorfFreitagskarten für Die Toten Hosen getauscht gegen ITurnscodes im Wert von 80€ (eine Neuanmeldung im DTHliveForum) ich habe lange überlegt aber Freitag wäre zu knapp gewesen da ich Merle erst um 17 Uhr bekomme wenn
Jetzt habe ich nur noch unsere Samstagskarten falls es klappt das wir es wirklich nach Düsseldorf schaffen
Aber es sind ja noch ein paar Tage hin und es kann viel passiere
Und ich denke es ist für mich besser nur einen Tag mitzumachen da ich es eh nicht schaffen werde in die Welle werden ich weit hinten im Stadioninnenraum landen und dann habe ich ja das Problem wenn nicht direkt ein Lautsprecher neben mir steht werde ich nichts verstehen
In München kam bei mir im Ohr nur ein rauschen an wenn Campino seine Ansagen machte.
Auch habe ich gemerkt das ich in letzter Zeit nicht mehr akustisch verstehe was die Leute sagen.
Ob man das glauben will oder nicht aber seit ich in Rente bin lassen auch die Gelenke nach .Man müßte meinen durch die Schohnung wäre man frischer ich merke aber das mir Bewegungen die mir früher leicht fielen jetzt viel schwerer fallen
also das fängt bei den Bändern an als wenn sie sich zusammenziehen und verhärten wie Gummi den man in die Sonne legt nicht mehr Elastik sind . Oder wenn ich meinen Kopf doch mal drehen muß spüre ich es sofort weil es zieht und zirpt im Hals kopf Richtung Schulter bewegen geht gar nicht mehr Es muß also ein Rentengen geben das noch unerforscht ist lach.

Dann fiel mir durch Zufall dieser Kurs in die Hand dieses Jahr nicht mehr das funktioniert nicht aber 2014 vielleicht
http://www.freeform-glas.de/Kurse/kurse.html
ich bin auch noch nicht sicher ob ich Glasblasen will oder eher in die Glasperlenwickeln einsteige
Für Glasblasen braucht man einen Zweigaser einfache Perlen kann man mit einem Eingaser machen
und solche Filmchen locken dann doch a bisschen mehr zum Perlenwickeln als zum Glasblasen was viel aufwendiger ist
für beides braucht man über kurz oder lang Zubehör (Ofen Rohgläser)

Am Schluß wird wie immer die Entscheidung vom Geld abhängig sein


zuletzt bearbeitet 24.08.2013 01:19 | nach oben springen

#176

RE: 2013

in Bille's Bereich 27.08.2013 22:57
von Bille • 2.602 Beiträge

wow und heute ist schon wieder Dienstag wo ist nur die Zeit geblieben

Sonntag :
der älterste hatte Sommerfest leider war das Wetter alles andere als schön und so wirklich Kontakt habe ich diesmal zu Burle nicht bekommen.
Zau dürr ist er und ich finde für seine 35 sieht er schon sehr alt aus .Aber das ist ja meistens so um so dürre die Leute sind um so schneller altern sie. Es ist sehr schwer ein Foto von Burle zu machen da er nicht still hält
Und ja er hat im Realleben so helle Augen

sein Gruppenraum

sein Zimmer

Wegen dem schlechten Wetter waren wir nicht draußen und auch Burle mag nicht sonderlich Menschen um sich rum
Am Anfang waren wir im Festzelt aber er wollte dort nicht bleiben und so sind wir in die Gruppe rauf mit einer Betreuerin
Nach zweistunden erfolglose Kontaktaufnahmeversuche bin ich dann wieder gefahren
Hatte ja am Morgen die Bild und Welt ausgefahren und war schon etwas müde und schlapp und froh als ich zuhause war bin nur noch ins Bett gefallen.
Davor habe ich mich noch gefreut über das Konzert der Band in Dresden ich muß da nicht selber dabei sein ich kann mich auch so freuen
und ich gebe zu ich bin jetzt froh das die Liedtexte auf der neuen HP verlinkt sind .Wo bei nach ABC hätte ich besser gefunden wie nach Jahre aber mei Wo ein Wille auch ein Weg.
Natürlich brach dann einen Tag später die Welt zusammen zuminderst könnte man das glauben wenn man im Forum liest
Und der blanke Neid emblößt sich in voller Gestallt ich glaube ich werde es einfach nie verstehen
warum man den dabei gewesen das nicht einfach vergönnt und sich mitfreut
Ich glaub ja eh das das Konzert gar nicht für die Besucher war sondern für die Mannschaft um sie etwas zu festigen bzw ihnen eine Freude zu machen. Ich bin mir jetzt selber nicht mehr sicher dachte aber gelesen zu haben das sie am Morgen auf eine Beerdigung waren .
Wenn das so war dann konnten sicher nicht alle Teilnehmen da die mit Bühnenaufbau beschäftigt waren
Und so leicht ist es ja auch nicht das war ja ein eingespieltes Team und wenn dann einer ausfällt überbrückt man das aber wenn der für immer wegfällt hinterlässt das ein Loch . Man verstand sich ohne Worte man war eingespielt wie ein Uhrwerk und aufeinmal muß man wieder jemanden alles erklären . Wenn ich richtig gezählt habe sind jetzt 3-4 Crewmitglieder und gute Freunde auf dieser Tour gestorben
Und das ist schon häftig ich glaub nicht das die Mannschaft so überbezahlt wird das sie zwischen den Konzerten mal schnell heimfahren können. Partnerschaften und Ehen bleiben auf der Strecke falls Kinder da sind auch die das wird dir dann halt alles bewust was für einen hohen Preis man als Crewmitglied einer Band zahlt bzw verliert klar erlebt man viel und auch ganz besonderes aber es ist nicht in der Waage mit dem was man versäumt verliert außer man ist frei und unabhängig .
Wenn ein Team lange zusammen arbeitet über viele Jahre und es hört dann einer auf oder stirbt dann beginnen alle aufeinmal mit dem Aufbruch nach was neuen . Jetzt ist es ja so das die Band eine längere Pause durchblicken hat lassen und daher alle schon in Aufbruchstimmung sind wie geht es weiter ? wo werde ich arbeiten ? sicher auch Unsicherheiten ihre Runde machen die Nerven hie und da blank liegen. Dazu die Erschöpfung allgemein was eine Tourne mit sich bringt und da muß man dann halt auch mal was spielen was die Crew zusammenschweißt ihnen den Rücken stärken aufbauen und nochmals aufbauen damit alle bis zum Ende durchhalten.
Ich weis nicht was sich unsere Forumsfans immer einbilden das die Liederliste nur eins zu tun hat sie selbst zu befriedigen
Das es vor Ort dann gut angekommen ist ja klar es wurden ja Songs gespielt wie 1000gute Gründe(1988) Achterbahn (1988) Wort zum Sonntag (1987) Modestadt Düsseldorf (1983) alles Lieder aus der Zeit wo es verboten war diese zu hören bzw West MC/LP (gab ja noch keine CD)zu hören . Die Platten mußten geschmuckelt werden und es war mit einem Risiko verbunden erwischt zu werden.
Abenteuer lösen immer gute Gefühle aus und sie bleiben in Erinnerung und die wo erwischt wurden wurden bestraft und nun spielt die Band genau diese Lieder klar sind die Fan´s da mitgegangen und die Stimmung ist ganz anderes .
Auch wenn ich die Freitagskarten verkauft habe freue ich mich noch auf Düsseldorf 2 ob es klappt keine Ahnung

Ansonsten erfreue ich mich an meinen iPad jeden Tag mehr das ist so ein Zauberding ohne Ende
ich habe ja kein Wlan und konnte deshalb keine Apps über 40MB laden dann bekam ich ja den Tip auf den Marienplatz in der Stadt kann man kostenlos 1 stunde das Netz der Stadt nützen pro Tag . Der Weg in die Innenstadt von mir könnte ich nur um Mitternacht rum fahren wegen Parkplatz usw Also stand ich öfter um Mitternacht vor dem Rathaus rum und lud mein IPad mit Apps im wachsamen auge der diensthabenden Streifenhörnchen . Ich weis nicht was sie dachten was ich da mache das Rathaus vermessen für einen Anschlag oder was immer.
Auf jedenfall haben sie Blöd gekuckt als einer mir mein iPad abnahm und ich nur mein Schlumpfdorf upda..
Es folgte ein längeres Gespräch und am Schluß fragte er mich warum ich nicht tagsüber in die Bücherrei (Gasteig) gehe da kann man 3 Stunden ins Netz und Parkplätze gibt es auch. Von da an pilgerte ich zum Gasteig ist ja auch viel näher
Mittlerweile habe ich mehre Museums drauf konnte mir in Ruhe die Bilder/Kunstwerke anschauen sogar besser als wenn ich sie live sehen würde. Da ein Maulwurf auch nicht besser sieht als ich und die Absperrungen sicher einen dran hintern kann ich mir beim iPad das Bild herzoomen bis ins kleinste Detai . Leider habe ich es schon wieder so voll das ich erst was runterlöschen muß bevor ich was neues drauf bekomme
Ich habe eine App mit 1500 Bilder wo man voll drin abtauchen kann so wie ich gestern das Bild hat mich förmlich eingezogen und es dauerte etwas bis ich den Ausgang fand sowas heißt Umgangssprachlich Tagtraum der übergeht in das Klarträumen
zB und bei jeden Bild kann ich stundenlang Träumen was erklärt warum ich an manchen Tagen nicht hier schreibe


Und dann habe ich noch eine neue App mit 500 Bilder zum Thema Tod bin aber noch nicht dazu gekommen sie ganz durch zuschauen um mir einen Überblick zu verschafen welche Bilder in die nähere Auswahl kommen


Wie ich mein iPad liebgewinne von jeden Tag an ein Stückerl mehr ich werde auf ewig der Bild und Wams dankbar sein
ich habe mir überlegt das ich wieder Abo´s werbe pro Abo bekommt man ja 80€ also brauche ich 3 um einen Perlendrehkurs zu machen und 3 um mir eine Grundausstattung ohne Ofen zu kaufen Insgesamt 6 das müßte zu machen sein.
Material dafür habe ich schon angefordert

Ach ja und eine neue Backform habe ich auch und freu mich schon auf den ersten Kuchen


zuletzt bearbeitet 27.08.2013 23:31 | nach oben springen

#177

RE: 2013

in Bille's Bereich 29.08.2013 22:18
von Bille • 2.602 Beiträge

Ich hatte ja die ganze Zeit hin und her überlegt wie und ob ich Glasblasen oder erst Glasperlendrehen lerne
Die Überlegungen gingen so weit wie weit ich Merle mit einbeziehe
Nun stand fest ich mach erst mal einen normalen Glasperlenkurs das geht auch mit Eingaser Kurs habe ich dann auch gefunden bei http://feuerundflamme.de.to/ einen Tageskurs Termine 21.09 (zu früh) 19.10 (zu pleite) aber 16.11 ginge.
Nur an dem Tag wäre Merle da was tun ihn mitnehmen ?
Kosten würde der Tag von 9 Uhr -16 Uhr 130€ für mich und 90€ für Merle
Vielleicht macht ihm ja das arbeiten mit Flame spaß gibt ja einige Berufe dann wie Schweißer oder so
Ich bin ja immer noch auf der Suche was ihm gefallen könnte hatte aber meine Bedenken was ich nun mache
Merle war am Telefon Feuer und Flame dafür aber ich hatte meine Zweifel

Und gestern fiel die Entscheidung ich gehe am Tag den Weg min 3x hin und zurück . Und so auch gestern treffe noch eine ehemalige Nachbarin und wir ratschen nun mal und gehen Richtung nach Hause und da war der Wegweiser
Er lag seitlich am Rand wo schon das Gras anging ich hob ihn auf und mir war klar das es ein Wink mit dem Zaunpfahl war
das ich das richtige tue in Bezug auf Merle ich fand einen kleinen Glasstein auch munckelstein genannt noch dazu in der Farbe grün die für Merlin steht da seine Lieblingsfarbe ob der jetzt Zufällig da lag und ich ihn nur das erste mal sah und ihn aufhob oder ob es ein Zeichen war kann ich nicht sagen für mich war es ein deutliches Zeichen
Es ist etwas abgesprungen vielleicht hat ihn auch kein Kind verloren aber für mich sind das zuviele Zufälle und vielleicht war es auch ein schubser in die richtige Richtung wer weis.

Heute Nacht bin ich auch wieder aufgewacht gegen 5 Uhr mit ZS diesmal weis ich welcher es ist der letzte ich habe dann gleich Medis in mich reingestopft Schmerzen habe ich keine nur einen Druck und so als wäre alles dick ein ziehen in der Backe so an Spannungsziehen sobald ich was spüre contra ich mit Medis und morgen kommt Merle und nächste Woche habe ich volles Programm und gar keine Zeit für ZS.


zuletzt bearbeitet 30.08.2013 12:22 | nach oben springen

#178

RE: 2013

in Bille's Bereich 30.08.2013 12:26
von Bille • 2.602 Beiträge

Ops oha nachdem ich Super gut geschlafen habe und dachte ok alles wieder gut wachte ich heute morgen auf und man sieht mit bloßen Augen ups angeschwollen . Offizelle hat mich ein Böses Vieh in der Nacht gestochen ! ( vor gestern hatte ich in der Nähe der Schwellung eine Zecke) nun ist die Zecke offizell Schuld falls jemand mich drauf ansprechen sollte.
ZS habe ich keine außer das die Schwellung a bisschen hindert beim Sprechen und essen werde ich nur auf der anderen Seite vorsichtshalber.

Merle ist eingetroffen und ich habe sogar ein Geschenk bekommen Bild folgt später
Ab jetzt komme ich nicht mehr an den großen PC und daher kaum zum Bilder hochladen und ab morgen befinden wir uns in der Zweiten Beurlaubungszeit und sind viel unterwegs .Diesmal will ich auf jeden Fall eine bessere Benotung von Merle als eine 3
Und mei das die Backe leicht ( bis jetzt) geschwollen ist kann ich jetzt auch nicht ändern das Ferienprogramm wird durchgezogen wie geplant.


zuletzt bearbeitet 30.08.2013 13:24 | nach oben springen

#179

RE: 2013

in Bille's Bereich 02.09.2013 22:39
von Bille • 2.602 Beiträge

Am Samstag hatten's wir eine exklusive Führung wir (Merle und ich ) waren die einzigen die mit dem Henker mitgehen wollten die anderen Leute die alle warteten gingen mit der Totengräberin mit.


Die Einführung ins Handwerk war toll wir hatten viel Spaß und obwohl wir nur zu zweit waren zog der Henker seine Tour durch.
Anschließend waren wir dann noch bis Mitternacht auf dem Marienplatz und Merle fütterte das iPad noch mit Apps .
Da war meine Wange noch sichtbar angeschwollen.
Gestern war mir Hundeelend schlecht und ich habe viel geschlafen tagsüber morgens noch Bild gefahren ewig gebraucht gegen Abends ging es mir besser und Merle wollte Asisch essen gehen kurz zum Golden Drachen gefahren PekingGrillTeller gegessen und wieder ins Bett gefallen.
Heute stand alles im Zeichen der Vorbereitung für Morgen unseren Ausflug nach Österreich Eishöhle und gezerrter .
Chickenwings gebacken Nudelsalat ,Wurstsalat ,Kuchen gebacken , Kinderglühwein besorgt, Einweggrill , Zutaten , Kekse , Zuckerwatte , Eier gekocht, 2Frühstück eingepackt Honig Butter Nudella Cornflecks Milch Kawa alles was man hält so braucht für einen Tagesausflug
da ich immer etwas Angst habe das es nicht reicht nehme ich etwas mehr mit. Kurz noch den Einzigen Autoschlüssel abgebrochen noch mal Stress geschoben wegen morgen .
Um 6 uhr Merle wecken Punkt 9 Uhr geht es los Tanken Geld holen und dann ab Richtung Salzburg gegen Mittag werden wir dann die Eishöhle erreichen späterstens um 15 Uhr müßen wir Richtung Lustschloss fahren ob wir das Haus der Natur noch reinqettschen weis ich noch nicht
Pflicht Eishöhle Lustschloss Kür Haus der Natur.
Wenigsten ist meine Wange nicht mehr dick bzw schon noch etwas aber man sieht es kaum noch wenn man es nicht weis
ZS waren mit Schwellung weg ok ich habe es auch noch nicht getestet ob es weh tun würde ich Sorge ja vor


zuletzt bearbeitet 04.09.2013 20:23 | nach oben springen

#180

RE: 2013

in Bille's Bereich 04.09.2013 21:05
von Bille • 2.602 Beiträge

Dienstag Eisriesenwelt /Werfen

Nachdem das Auto mitten auf der Autobahn nicht mehr wollte und Automatik ist mußten wir warten bis es freiwillig wieder lief
Dann versperrte uns eine MuhKuh die Straße sämtliche Versuche das Tierchen dazu zu bewegen auf die Seite zu gehen halfen nichts also warten. Als ein folgendes Auto hupte wollte sie sich niederlassen zum ruhen also Hupen verboten und warten warten und nochmals warten


Ankunft bei dem Eingang gegen 13 Uhr
aufstieg zur Gondel und von Gondel nochmals bis zum eigentlichen Eingang
Wir schaften gerade noch in die vorletzte Führung um 15 Uhr zu kommen
In der Höhle war fotografieren verboten jetzt weis ich auch warum . Also das was ich gesehen habe war auf jeden Fall nicht das was sie im Internet oder Postkarten bewerben . Wie die in dem dunkeln Loch überhaupt solche Bilder zusammen gebracht haben keine Ahnung
Abgesehen von den 1400 Stufen die mein Knie und meine Sprungelenke besonders mochten (laut Infozettel ist das Vergleichbar mit einem 44 stöckigen Hochhaus mit 70% steigerung . Ich war hauptsächlich damit beschäftigt zu jappsen und Luft zu bekommen ohne Umzufallen
War es die Luft oder Anstrengung oder das ich nicht fit bin ich kämpfte damit das mir schwindlich war . Sah mich vor dem geistigen Auge schon daliegen und so wirklich viel gesehen habe ich nicht da weiter hinten wirklich jemand gestolpert war und sich unsere Gruppe auseinanderzog über mehre Hundertmeter und wir mehr in einem Dunkeln mit Treppen gespickten Raum ohne zu sehen wo man ging uns duch die Höhle schlängelten eigentlich dauert die Tour 1 Stunde wir waren fast 2 Stunden unterwegs .Der Höhlenführer schon etwas gereizt die letzten meines Trupps wurden dann von der folgenden letzten Truppe des Tages aufgesammelt . Was wir vorne nicht wusten und aufeinmal beim Zählen nicht mehr vollständig waren. Also tappste die vordere Gruppe mit mir und Merle munter weiter Richtung Ausgang während der Höhlenführer die fehlenden suchten und ich der anderen Gruppe fand .
Am schluß und außer Atem noch einen letzten Blick ins Tal bis das Gerücht uns erreichte die letzte Talfahrt der Gondel ist um 17.15 Uhr.
Also wir etwas zügiger zur Gondelstation fast schon gelaufen und gerade noch in die allerletzte Gondel rein

Soweit unser Eishöhlen Ausflug jetzt hatte ich Freitag extra nochmal im Lustschloss angerufen wie lange sie aufhaben
Auskunft bis 21 Uhr ok dachte ich mir gestern da fährst jetzt hin
Nach etwas verfahren waren wir dann gegen 18.30 Uhr dort und zu .
Am Freitag war ja noch August und gestern war September und ich habe nicht mehr dran gedacht das sie da um 17.30 Uhr zu machen.
Wenigstens hatte der Shop noch auf und ich habe mir einen Plan und Führer von den Wasserspielen gekauft.
Nun wollte Merle heimfahren ich fahr auf die Autobahn mache ein paar Bilder und da sehe ich die ausfahrt Reit im Winkel dort wuste ich das es ein Lokal gibt die Windbeutelgräfin und da mein Vater heute einen Runden hat dachte ich mir ach bringst ihm welche mir
Also 44 Km Richtung Reit im Winkel auf halben weg kurz angehalten für Fotos kommt eine Einheimische ich frag vorsichtshalber nach ob es das Cafe überhaupt noch gibt ist ja schon min 30 Jahre her das ich mal dort war. Sie da sind sie aber zu spät dran die macht um 18Uhr
Oh was habe ich mich geärgert also wieder zurück auf Autobahn noch Fotos gemacht . Als die Polizei neben mir fuhr schnell Foto runter und dabei entstand das Eigenbild während fahrt .
Am Chiemsee habe ich dann gehalten und mir in Ruhe den Sonnenuntergang reingezogen während Merle mit PC spielte
Ein mehr oder weniger Erfolgreicher Tag ging zu ende

Für das durcheinanderhauen der Bilder ist der PC selbstverantwortlich ich lade sie der Reihe nach hoch und er mischt sie nach Laune

Angefügte Bilder:
Pict2775.gif
Pict2776.gif
Pict2778.gif
Pict2782.gif
Pict2783.gif
Pict2784.gif
Pict2785.gif
Pict2786.gif
Pict2790.gif
Pict2791.gif
Pict2792.gif
Pict2793.gif
Pict2794.gif
Pict2795.gif
Pict2796.gif
Pict2802.gif
Pict2806.gif
Pict2807.gif
Pict2808.gif
Pict2810.gif
Pict2756.gif
Pict2813.gif
Pict2814.gif
Pict2816.gif
Pict2818.gif
Pict2822.gif
Pict2823.gif
Pict2826.gif
Pict2828.gif
Pict2831.gif
Pict2832.gif
Pict2757.gif
Pict2833.gif
Pict2834.gif
Pict2846.gif
Pict2823.gif
Pict2849.gif
Pict2853.gif
Pict2854.gif
Pict2857.gif
Pict2861.gif
Pict2865.gif
Pict2766.gif
Pict2866.gif
Pict2867.gif
Pict2868.gif
Pict2870.gif
Pict2767.gif
Pict2768.gif
Pict2770.gif
Pict2772.gif

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bille
Forum Statistiken
Das Forum hat 503 Themen und 2588 Beiträge.
Besucherrekord: 41 Benutzer (04.05.2014 22:18).

Xobor Forum Software © Xobor