#451

RE: 2016

in Bille's Bereich 19.06.2016 21:36
von Bille • 2.602 Beiträge

Gauting Teil 2

Angefügte Bilder:
image.jpeg
image_10.jpeg
image_11.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_7.jpeg
image_8.jpeg
image_9.jpeg

nach oben springen

#452

RE: 2016

in Bille's Bereich 19.06.2016 21:38
von Bille • 2.602 Beiträge

Wolkenbilder Sonstige Bilder alles was sich im Handy ansammelt

Angefügte Bilder:
image.jpeg
image_10.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_7.jpeg
image_8.jpeg
image_9.jpeg

zuletzt bearbeitet 19.06.2016 21:59 | nach oben springen

#453

RE: 2016

in Bille's Bereich 19.06.2016 22:03
von Bille • 2.602 Beiträge

So doof das es nicht mehre Lange Bilder in einen Beitrag gehen jetzt darf och die Einzeln posten


nach oben springen

#454

RE: 2016

in Bille's Bereich 19.06.2016 22:10
von Bille • 2.602 Beiträge

Soviel zum thema neue Bilder einstellen

Dateien
Das Hochladen von Dateien ist vorübergehnd leider nicht möglich.


nach oben springen

#455

RE: 2016

in Bille's Bereich 08.07.2016 16:23
von Bille • 2.602 Beiträge

Oje Montag die Schlange Mausi gefüttert
Dienstag dachte ich ok endlich ist sie satt und schläft
Mittwoch Morgen gegen 8 Uhr misstrauisch die schläft aber fest genauer geschaut und festgestellt sie ist nicht mehr da !
sofort Hausverwaltung verständigt war keiner da und auf Band gesprochen.
Alle Balkontüren waren auf und ich ging auf Schlangenjagt
Ich rückte Bett Sofa Schränke hin und her alles nur kein Mausi zum finden
Ok wenn Mausi in Wohnung ihre Freiheit genießt muß "Miss Hamsterdame" gesichert werden

Hamsterkäfig in Fliegennetz eingepackt in der Hoffnung das wenn Mausi um die Ecke schlängelt keine Gefahr für Hamster wird.


Als ich sogut wie alles abgesucht hatte und der Tatsache das die Balkontüren auf waren machte ich mich auf den Weg zu den Nachbaren
Sie mögen doch bitte kurz nachschauen ob meine Würgeschlange bei ihnen sei auf Balkon . Da es warm war hatten auch diese ihre Balkontüren auf und Mausi hätte auch in ihren Wohnungen sein können.
Mausi ist schwarz , car 1,20 m lang dünn , ungefährlich und nur eine Würgeschlange mit dieser Info ließ ich Nachbaren zurück.
Merle kam von Schule schlecht gelaunt als,er durch den Hof ging quengelten die Kinder mit Fragen ihn an.
Er voll genervt zu Schulkinder die würgt nur Kleinkinder und marschierte nach Hause. ( was ich aber erst später erfuhr)
Ich suchte in Wohnung immer noch die Schlange wir haben von Boden bis Decke alles voll und ich räumte rum wie blöd
Und bekam von der Panik im Hof wegen der entflohen Schlange nix mit.
Gegen 19 Uhr läutete es ich dachte einer der Nachbaren sprang in Unterhose und Tshirts zur Türe wie immer
Und dann schaute ich erst mal blöd kaum aufgemacht würde ich zur Seite geschoben 9 Feuerwehrmänner darunter 2 Reptilienjäger mit Fanghacken für "Löwen" und zwei Polizisten stürmte die Wohnung in alle Räume . Ich mußte dann erstmal rede und Antwort stehen
Die Nachbaren hätten sie gerufen weil eine Kinderwürgende Schlange ausgekommen sei.
Daraufhin dachten die es handelt sich um ein riesiges Tier
Ich könnte mich erinnern gelesen zu haben ist die Schlange über 1m muß der Schlangenbesitzer Einsatz bezahlen
Sofort würde ich aufgeklärt das ich den Einsatz zahlen müße ich gleich geschaltet und ihnen eine 70 cm gehäutete Haut gezeigt
Das ist ihre letzte Häutung gewesen sie ist so dünn wie mein kleiner Finger und die Reaktion der Nachbarschaft a bisschen ins lächerliche gezogen.Daraufhin brachen sie ihren Einsatz ab auch sie konnten die minischlange nicht finden und wünschten mir viel Spaß beim Suchen.
Erst da erklärte Merle der Feuerwehr das er sie etwas wachsen und Kinderwürgen lassen hat um den anderen Angst zu machen weil er durch ihre Fragen genervt war. Der Polizist zur Kollegin vor Türe aber noch hörbar "das sind absolute Traumnachbaren da freut man sich jeden Tag auf's heimkommen welcher Alptraum nun wieder wahr wird"
Die Schlange blieb trotzallem verschwunden und eine Familie flüchtete mit Kind und Kegel in ein Hotel da war es Mittwoch car 20.30 Uhr
Ok ich bewachte die ganze Nacht den Hamster und nebenbei suchte ich an den dümmsten Orten mit Taschenlampe Taschenspiegel nach Mausi
Auch Donnerstag verging mit suchen mittlerweile weiteten wir die Suche auf Kinderkrippe im Haus aus Die Erzieherinnen waren begeistert als sie hörten das wir unsere Schlange suchen. Auch dort der Hinweis klein dürr ungefährlich schwarz keine Gefahr für Lebewesen die größer sind als eine Maus / Babyratte .
Wie sie es geschafft hat keine Ahnung aber als,ich den Briefkasten Donnerstag Nachmittag aufmache ist ein Anwaltsschreiben drin vom Anwalt der Familie die ins Hotel gezogen ist.Mit einer " Schadesaufstelltung das sie eine spezialfirma mit suche nach Schlange in ihrer Wohnung beauftragt haben usw und ich die Kosten tragen soll.
Ich war dann so frei und habe den Anwalt angerufen ihm gesagt das wir keine Versicherung zB Hausrat Tierhalter usw haben. Das alle Familienmitglieder außer mein 17 jährigen Sohn a Eidesstattliche Versicherung abgelegt haben das es keine Sparkontos gibt usw.
Und ihm erlaubt eine Schufaauskunft einzuholen. 30 min später ruft der Anwalt an er legt das mandat nieder
2 Stunden später eine wütende Nachbarin die sich aufregte auf ihre Kosten sitzen zu bleiben , weil bei uns nix zu holen sei und man sollte solchen Menschen keine Wohnung vermieten die eine Gefahr sind und Tierhaltung verbieten.
Freitag Vormittag ruft Tierheim an Sie haben einen Hinweis bekommen und müßen diesen Nachgehen( fahrlässige Massentierhaltung) ok ich sie können jederzeit vorbei kommen es ist immer wer zuhause.
10 min später waren sie da und stellten fest
- der Hamsterkäfig sei ein Paradies für Hamster ( das er eingewickelt war in Fliegennetz konnte sie vollkommen nachvollziehen)
- der Schlangenkäfig sei auch mehr als ausreichend für eine Kornnatter
- die Fische waren ihr egal
- die Papiere von Schildkröte und Rabe in waren zu Ihrer Zufriedenheit Ihrer in Ordnung
beim Raben würde sie sich mehr Spiel und Versteckmöglichkeiten wünschen und einen Partner da ich ja eine Genehmigung für zwei Tiere habe
Ich erklärte ihr dann das sich das mit Partner schwierig gestaltet.
Sie setzt mich jetzt auf Liste für Aufnahme von Fundrabe falls einer reinkommt. ( das wird die Nachbarin freuen ich habe es ihr gleich erzählt)

Freitag Mausi immer noch nicht aufgetaucht die Suche wird nochmals ausgeweitet auf die umliegenden Schulen Läden usw da nicht ausgeschlossen werden kann das sie über Balkon runter ist.
Mittlerweile sind es mehre Schlagenpaniker und es wächst sich langsam aus
Gerüchteküche :Meine Kleine Kornnatter machte eine Metamorphose durch zu einer 3m langen Python oder wahlweise Giftschlange .

Anruf des Hausverwalters der mir durchaus eine Riesen Schlange zutraute klärte ich auf es ist eine kleine Harmlose Würgeschlange ungefährlich für Mieter. Der meinte dann aber egal wie groß sie ist wenn sie bis Montag nicht auftaucht muß a Spezialfirma ran und die Lüftungsrohre usw absuchen bzw Heizungskeller nicht das des Tier verendet und der Geruch sich verbreitet durch Lüftungsanlage
( aha nur nebenbei am selben Mittwoch als meine Schlange verschwand wurde eine Wohnung in den Häuser hinter uns geöffnet mit einem Leichnam der schon 8 Wochen Tod war der Geruch fiel nicht auf ???? Aber a kleine Schlange würde auffallen)
Als ich Freitag Abend nochmal die Schränke Vorzug und tote Mäuse auslegte kam sie plötzlich aus dem nix rausgeschossen

Mei war ich froh Mausi wieder zu haben


Hmmmmm ich brauch nicht zu erwähnen das der Vorfall die Nachbaren nicht erfreut hat und wir in der Kategorie " Alptraumnachbar" an erster Stelle gerutscht sind. Eine Unterschriftenliste ging rum wie weit wir als Nachbaren noch tragbar sind .Blöd wenn man das Kind zu uns schickt um gegen uns selbst unterschreiben lassen zu wollen und so konnte ich diese einsehen und gleich die Nachbaren direkt zur Rede stellen was denen Mega peinlich war. Was das Ende dieser Liste bedeutete.


zuletzt bearbeitet 08.07.2016 23:00 | nach oben springen

#456

RE: 2016

in Bille's Bereich 12.07.2016 22:13
von Bille • 2.602 Beiträge

Bei Instagram ( bille2702) bin ich jetzt mit den Handybild des Tages (Natur)vertreten was man alles so tut .
Merle ist schon wieder die ganze Woche krank geschrieben danach beginnen für ihn die Sommerferien bis 17.9 oder eben Das faule Erholungsjahr die Schule teilt uns erst Ende August mit ob er ein "BVJ Bäcker" machen kann nächstes Jahr. Das Problem Merle möchte es gar nicht machen . Er weis gar nicht was er will er ist einfach nur noch unglücklich sieht keine Zukunft
Die letzten Tage war es zu heiß und heute endlich etwas kühler regnet es in Strömen.
Ich war nie das große Arbeitstier ich wurde nie befördert oder ausgezeichnet habe nur soviel gearbeitet wie nötig war nie Erfolgreich egal ob Schule , Beruf , als Mutter oder Partnerin.
Ich habe kaum nach besseren bestrebt war immer im jetzt und hier zufrieden und wenn mal nicht habe ich das beste daraus gemacht.
Mir war Mode , Schmuck, teure Küchen und Autos egal und in einem eignen Hausvsah ich mehr Nachteile als Vorteile.
Merlin ist da ganz anderes er ist immer am jammern was er nicht hat
Ich finde beim Gassigehen einen "besonderen Stein " und bin voll aus dem Häuschen
Weil ich diesen Stein finden durfte unter tausenden Steine finde ich gerade den wo zig Menschen achtlos vorbei laufen
Ich sehe das ja immer als Zeichen vom Schöpfer. Gott weis das er mir damit a riesige Freude macht und ich genieße das voll das er mir täglich zeigt wie er mich mag auch wenn ich kein Erfolgsmensch , Arbeitstier oder Perfekt bin.
Ich bin Erfolglos eher Faultier und unperfekt und er beschenkt mich trotzdem ihm ist es egal
mein Herzstein

oder Pottwalstein der oben sogar ein Atemloch hat ( Spitzname von Merle an mich) oder mein Seelenstein

oder einfach nur ein Tier was ich noch nie so wahrgenommen habe oder eine Wolke , ein Regentropfen
und ich darf es bewusst sehen
Ich bin mir sicher Gott zeigt es anderen auch aber sie sehen es einfach nicht oder erkennen das Geschenk an sie nicht
Und dann bin ich total zufrieden und glücklich es gibt auch Tage wo ich mal ein Zeichen übersehe .


zuletzt bearbeitet 12.07.2016 23:06 | nach oben springen

#457

RE: 2016

in Bille's Bereich 13.07.2016 15:49
von Bille • 2.602 Beiträge

Heute morgen gegen 11 uhr mit Hund gassi gegangen wie immer und das gesehen



Mal ehrlich wie viele Leute durften das auch sehen ?
Wieviele sitzen in ihre Büros oder liegen im Krankenhaus Altenheim und dürfen es nicht sehen.
Ich bin froh das ich mir die Zeit nehmen kann Bienen,Hummeln oder Grashüpfer zu beobachten und ich genieße es aus vollen Zügen.


zuletzt bearbeitet 13.07.2016 16:02 | nach oben springen

#458

RE: 2016

in Bille's Bereich 26.07.2016 09:38
von Bille • 2.602 Beiträge

http://www.facebook.com/angelo.njk/videos/1133113836726565/

Sehr schade das ich den Film nicht teilen kann er sagt alles !


zuletzt bearbeitet 26.07.2016 09:38 | nach oben springen

#459

RE: 2016

in Bille's Bereich 23.08.2016 18:22
von Bille • 2.602 Beiträge

Nacht des Terror bzw Amoklauf

......


nach oben springen

#460

RE: 2016

in Bille's Bereich 23.08.2016 18:24
von Bille • 2.602 Beiträge

Salzburg 3.08.2016
Wasserspiele

Angefügte Bilder:
image.png
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_7.jpeg
image_8.jpeg
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_9.jpeg
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_10.jpeg
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg

zuletzt bearbeitet 23.08.2016 19:49 | nach oben springen

#461

RE: 2016

in Bille's Bereich 23.08.2016 19:33
von Bille • 2.602 Beiträge

Salzburg museum hellbrunn

Angefügte Bilder:
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_7.jpeg
image_8.jpeg
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg

zuletzt bearbeitet 23.08.2016 19:44 | nach oben springen

#462

RE: 2016

in Bille's Bereich 23.08.2016 20:00
von Bille • 2.602 Beiträge

Salzburg
Monatsschlössle

Angefügte Bilder:
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_7.jpeg
image_8.jpeg
image_9.jpeg
image_8.jpeg
image_11.jpeg
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_10.jpeg
image_7.jpeg

zuletzt bearbeitet 25.08.2016 23:40 | nach oben springen

#463

RE: 2016

in Bille's Bereich 25.08.2016 23:58
von Bille • 2.602 Beiträge

Salzburg
Steintheater

Angefügte Bilder:
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg

nach oben springen

#464

RE: 2016

in Bille's Bereich 26.08.2016 00:13
von Bille • 2.602 Beiträge

Salzburg
Sonstiges

Angefügte Bilder:
image.jpeg
image_10.jpeg
image_11.jpeg
image_12.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_7.jpeg
image_8.jpeg
image_9.jpeg

nach oben springen

#465

RE: 2016

in Bille's Bereich 18.09.2016 13:58
von Bille • 2.602 Beiträge

......

Angefügte Bilder:
image.jpeg
image_10.jpeg
image_11.jpeg
image_12.jpeg
image_13.jpeg
image_14.jpeg
image_15.jpeg
image_16.jpeg
image_17.jpeg
image_18.jpeg
image_19.jpeg
image_2.jpeg
image_20.jpeg
image_3.jpeg
image_4.jpeg
image_5.jpeg
image_6.jpeg
image_7.jpeg
image_8.jpeg
image_9.jpeg
image_21.jpeg
image.jpeg
image_2.jpeg
image_3.jpeg

zuletzt bearbeitet 21.09.2016 00:03 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bille
Forum Statistiken
Das Forum hat 503 Themen und 2588 Beiträge.
Besucherrekord: 41 Benutzer (04.05.2014 22:18).

Xobor Forum Software © Xobor