#1

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 01.04.2014 01:10
von Bille • 2.602 Beiträge

Aufräum-List

Wenn Sie besonders viel Unordnung in Ihrer Wohnung haben, tricksen Sie sich aus: Schreiben Sie für jede zu erledigende Arbeit einen kleinen Zettel und werfen alle diese Papierchen in eine Vase. Ziehen Sie eines heraus und erledigen Sie, was auf ihm steht. Dann das nächste usw. So treffen Sie Ihren natürlichen Neugier-Nerv, weil Sie nicht wissen, was Sie als Nächstes erledigen müssen. Simplify-Tipp: Werfen Sie ein paar Bonus-Zettelchen für ein Eis oder eine Pause mit ein. Damit können Sie sogar Ihre Kinder zum Mitmachen motivieren.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 09:58
von Bille • 2.602 Beiträge

Alle freiwillig

Helfen Sie anderen, und zwar mit Ihrer ganzen Familie, und das etwa einmal im Jahr. Melden Sie sich als Freiwillige in Ihrer Kirchengemeinde, einer sozialen Einrichtung oder bei einem Bekannten (zum Beispiel zu einer gemeinsamen Entrümpelungsaktion). Gemeinsam etwas für andere zu tun, hilft nicht nur anderen, sondern stärkt auch den Zusammenhalt Ihrer Familie ganz enorm.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 10:00
von Bille • 2.602 Beiträge

Abgucken von den Profis

Schreiben kann sehr mühsam sein. Aber: Täglich bekommen Sie kostenloses Lehrmaterial ins Haus – in Form von Briefen, Prospekten, Anzeigen und Artikeln. Werbung und moderner Journalismus sind spezialisiert auf leicht erfassbare Texte, die ohne langes Herumreden auf den Punkt kommen. Simplify-Tipp: Lernen Sie von den Guten. Wenn Ihnen eine Formulierung gefällt, nehmen Sie sie ungeniert in Ihren Schreibstil auf. So werden Sie bald selbst zum Kommunikationsexperten.


zuletzt bearbeitet 10.04.2014 10:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 10:00
von Bille • 2.602 Beiträge

Der 30-Tage-Trick

Wenn Sie in einem Geschäft das starke Bedürfnis verspüren, etwas Teures (und nicht unbedingt Lebensnotwendiges) zu kaufen, setzen Sie diesen Gegenstand auf eine Liste und schreiben Sie das aktuelle Datum dazu. Entscheiden Sie sich 30 Tage später, ob Sie das gewünschte Teil noch immer kaufen möchten. Eine Anschaffung, die wirklich sinnvoll ist oder Sie dauerhaft erfreut, hält so eine Wartezeit aus. Impulskäufe, über die Sie sich später ärgern, bleiben Ihnen aber so erspart.


zuletzt bearbeitet 10.04.2014 10:04 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 10:01
von Bille • 2.602 Beiträge

Simulieren Sie einen Umzug

Angenommen, Sie müssten in eine kleinere Wohnung ziehen: Was würden Sie unbedingt mitnehmen? Alles andere gehört zu den Wegwerfkandidaten. Falls es Ihnen schwerfällt, sich sofort von etwas zu trennen, packen Sie es erst einmal in eine Umzugskiste, die in den Keller oder auf den Dachboden kommt mit der Aufschrift: »Entsorgen am 5. April 2015«. Wenn Sie die Sachen innerhalb eines Jahres nicht vermisst haben, fällt es Ihnen wesentlich leichter, endgültig darauf zu verzichten – in einer Kiste liegen sie ja praktischerweise schon.


zuletzt bearbeitet 10.04.2014 10:05 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 10:01
von Bille • 2.602 Beiträge
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 10:06
von Bille • 2.602 Beiträge

Lernen Sie beim Zähneputzen

Fassen Sie Ihre wichtigsten Lernstoffe in extrakurzer Form auf einem kleinen Blatt zusammen, das Sie sich an den Badezimmerspiegel heften. Morgens und abends wird beim Zähneputzen Ihr Blick darauf fallen, und Sie werden staunen, wie aufnahmefähig Sie auch zu früher und später Stunde sind. Simplify-Tipp: Entwickeln Sie solche Lernzettel für andere Situationen, in denen Sie etwas Zeit haben: in Ihrem Zeitplanbuch (für Bahnfahrten und Sitzungspausen), über dem Küchenherd, vielleicht sogar auf der Toilette.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 10:06
von Bille • 2.602 Beiträge

Essenseinladungen: lieber mittags

Vermeiden Sie Geschäftsessen am Abend. Ein umfangreiches Mahl verkraftet Ihr Körper tagsüber viel leichter als nach 18 Uhr. Zusatzvorteile: Viele Restaurants bieten mittags preiswertere Gerichte an. Außerdem lässt sich ein Mittagessen besser zeitlich begrenzen (»12 bis 14 Uhr, ist das o.k. für Sie?«), abendliche Einladungen tendieren gern zum Open End. Simplify-Tipp: Verzichten Sie mittags auf Alkohol.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 10:07
von Bille • 2.602 Beiträge

Lachen Sie gemeinsam

Was machen glückliche Paare anders als andere? John Gottman hat es erforscht: Sie lachen viel – jeder über sich und auch über die gemeinsamen Eigenartigkeiten. Manchmal aber werden Partner übervorsichtig mit Ihren Scherzen, damit der andere sie nicht in den falschen Hals bekommt. Simplify-Tipp: Verstecken Sie nicht aus taktischen Gründen Ihre Gefühle. Stehen Sie zu dem, was Sie empfinden. Machen Sie vor, dass Sie über Ihre eigenen Fehler lachen können. Vertrauen Sie darauf, dass sich der andere davon anstecken lässt.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 10.04.2014 10:08
von Bille • 2.602 Beiträge

Gönnen Sie Ihrem Büro Pflanzen

Denn sie verbessern das Betriebsklima. Trockene Luft, Kopiergeräte, Fotokopierer sowie Ausdünstungen aus Teppichböden und Möbeln schaden der Gesundheit. Pflanzen filtern Schadstoffe aus der Luft. Je mehr kleine Blätter sie haben, umso besser. Palmen, Efeutute, Grünlilien und die Birkenfeige sind auch hervorragende Formaldehyd-Killer. Eine große Fingeraralie produziert pro Stunde etwa 1 Liter Sauerstoff. Überzeugen Sie Ihren Chef: Eine Investition in eine üppige Bürobepflanzung ist eine Investition in Ihre Gesundheit.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 11.04.2014 08:34
von Bille • 2.602 Beiträge

Schätzen Sie das Alltägliche

Die Freundin, die immer ein offenes Ohr für Sie hat, der Partner, der regelmäßig nach der Arbeit Einkäufe in der Stadt erledigt, die Kollegin, die die Theaterkarten organisiert – solches Engagement mag alltäglich sein, selbstverständlich ist es nicht. Äußern Sie Ihren Dank dafür lieber einmal zu viel als einmal zu wenig. Simplify-Tipp: Vielen Menschen fällt es spontan leichter, Ihrem Ärger Luft zu machen als Ihrer Freude. Ändern Sie das! Lassen Sie auf jeden Ausruf wie »Mist!« zwei Ausrufe »Wie schön!« oder »Danke!« kommen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 15.04.2014 08:52
von Bille • 2.602 Beiträge

Fangen Sie klein an

Speziell bei Ess- und Fitness-Vorsätzen wird in der Regel zu hart gestartet. Vorher nie, aber ab sofort täglich 60 Minuten joggen – das ist nicht nur ungesund, sondern frustrierend. Schaffen Sie sanfte Übergänge. Lassen Sie (noch) keine kompletten Mahlzeiten ausfallen, sondern beschränken Sie Ihr Abendessen auf einen Salat. Wenn Sie ein »Sozial-Esser« sind und immer kräftig zulangen, wenn andere mit bei Tisch sitzen, trinken Sie vor dem Essen ein großes Glas Wasser, nehmen Sie sich als Letzter und nur eine kleine Portion. Essen Sie langsam, kauen Sie jeden Bissen 30-mal, nehmen Sie sich nicht nach und hören Sie mit den anderen gemeinsam auf


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 15.04.2014 08:53
von Bille • 2.602 Beiträge
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 15.04.2014 08:55
von Bille • 2.602 Beiträge

Führen Sie ein Buch-Tagebuch

Fühlen Sie sich frei, Bücher auf Ihre Art zu lesen. Manche Leser springen vom Anfang an den Schluss und gehen erst dann zur Mitte. Andere überfliegen das Buch zunächst und lesen dann einzelne Seiten immer wieder. Simplify-Tipp: Führen Sie ein Buch-Tagebuch. Schreiben Sie in ein Notizheft die Passagen, die Sie beim Lesen angesprochen haben, fügen Sie Autor, Titel und Lesedatum dazu. Wenn Sie es nach einigen Jahren durchsehen, werden Sie ein Stück persönlicher Biografie darin finden.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

April

in Gratis Newsletter Orgenda "Simplify Daily" 2014 Archiv 15.04.2014 08:56
von Bille • 2.602 Beiträge

Mit dem Herzen mitdenken

Aufmerksamkeit ist angesichts unserer Informationsgesellschaft eine wichtige und äußerst knappe Währung. Nehmen Sie sich vor, sich beim Treffen mit einem Menschen wenigstens ein persönliches Detail zu merken. Wenn Sie das später ansprechen (»Hat Ihre Tochter die Windpocken jetzt überstanden?«), signalisieren Sie menschliches Interesse und beschenken den anderen – oft herzlicher als mit einem materiellen Geschenk.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bille
Forum Statistiken
Das Forum hat 503 Themen und 2588 Beiträge.
Besucherrekord: 41 Benutzer (04.05.2014 22:18).

Xobor Forum Software © Xobor